Wie du dein Leben authentisch, frei und gelassen leben kannst, indem du JA zu dir sagst

Raus aus deinen Begrenzungen und rein ins bewusste SEIN. In dein SeelenSEIN.

Wenn du aus deinen Begrenzungen aussteigst und dein SeelenSEIN lebst. Wenn du deine Seele wahrnimmst, ihr zuhörst und den Weg gehst, den sie dir zeigt. Dann kannst du deine Schöpferkraft entdecken und deine Potentiale leben. Dann spürst du diese Lust am Leben. Dann fühlst du dich frei und leicht und kannst dein Leben so kreieren, wie du es gerne magst. Aus dir heraus.

Wenn du deine Seele lebst, ist das das JA zu DIR.

Hast du den Mut zum JA?

Hast du den Mut

  • Aus deinen Begrenzungen auszusteigen?
  • Dein wahres ICH zu leben?
  • Das Leben zu tanzen, egal wie es sich zeigt?
  • Deine Schatten anzuschauen?
  • Deiner Seele zuzuhören?

Hast du den Mut wirklich wirklich zu lieben?

Oder traust du dich noch nicht so richtig?

Weil es einfacher ist, dort zu bleiben wo du gerade bist. Auch wenn es dich vielleicht nicht wirklich zufrieden macht. Du dich unfrei fühlst. Und nicht wirklich wirklich glücklich.

Es braucht eben ein bisschen Mut, um seine eigenen Begrenzungen zu verlassen. Seine sichere Komfortzone aufzugeben. Neue Wege zu gehen. Das Leben voller Freude zu feiern, unabhängig davon was gerade ist.

In seinen Begrenzungen und seinem Leid zu verharren ist auch eine Art Komfortzone. Wenn auch eine schmerzvolle.

Raus aus der Komfortzone

Vielleicht hast du schon mehrmals versucht aus deiner Komfortzone auszusteigen. Hast es aber nicht geschafft, weil du dich nicht getraut hast. Weil dir der Mut gefehlt hat. Und das 100% JA.

Vielleicht traust du dich nicht, weil du glaubst, dass alles noch schmerzhafter wird, wenn du deine sichere Komfortzone verlässt. Wenn du dich aus deinen Begrenzungen ent-wickelst. Weil du dann ganz nackt bist. Weil da dann nichts mehr ist was dich schützt.

Vielleicht hält dich auch die Angst vor dem Unbekannten davon ab, einen neuen Weg zu gehen.

Von der Fremdbestimmung ins eigenverantwortliche Leben

Aus eigener Erfahrung mit mir selber und mit anderen, weiß ich, wie schwer es oft ist, diesen Schritt zu gehen. Den Schritt auszusteigen, hinein in die Eigenverantwortung und zum eindeutigen JA.

Es ist immer einfacher fremdbestimmt zu leben. Da braucht du dich um nichts zu kümmern. Und du kannst alle anderen für die Missstände in deinem Leben verantwortlich machen.

Der Schritt aus der Fremdbestimmung zu Selbstbestimmung ist ein Schritt, der mit einer Entscheidung beginnt.

* Mit dem JA zu DIR *

Du wirst schnell erkennen, dass es gar nicht so schmerzvoll ist auszusteigen und den Weg zu dir selber zu gehen. Dein Herz zu öffnen. Deine Seele zu leben. Und das JA ganz klar aus dir heraus zu leben.

Wenn du magst, dann zeige ich dir wie das geht.

Es darf leicht sein und voller Freude.

Ich begleite dich gerne

Fühlend, wissend, intuitiv, klar. Aus der neuen Zeit heraus.

Ich freue mich auf dich

In Liebe, Andrea 💚