Entdecke dich und deine Seele im multidimensionalen RAUM zum SEIN

Der RAUM zum SEIN ist ein geschützter multidimensionaler Raum in dem du SEIN darfst.

Ein Raum der Liebe.
Ein Raum des Friedens.
Ein Raum der Stille.
Ein Raum der Balance.
Ein SchöpferRaum.

Was passiert im RAUM zum SEIN

Der feinstoffliche/energetische RAUM zum SEIN besteht aus absolut nährenden Energien. In diesem Raum empfängt du das, was du in diesem einen Moment für deine eigene Entwicklung benötigst. Du bekommst deinen eigenen individuellen Input, den du brauchst für dein Thema, deine Situation in der du dich gerade befindest. Und zwar auf eine ganz sanfte, friedliche und entspannende Weise. Das können kosmische/göttliche Energien sein, Eingebungen, Hilfen für deinen eigenen BewusstSEIN-Prozess etc. Es passiert nur das was passieren darf.

Im RAUM zum SEIN wirst du geerdet und gleichzeitig mit der Quelle, dem Bewusstsein verbunden. So dass du wieder ein Stück weit in Balance kommen kannst.

Der RAUM zum SEIN ist keine klassische Energieübertragung. Sondern das was der Name schon sagt. Ein Raum wo du individuell SEIN darfst.

Der RAUM zum SEIN wird genau 15 Minuten aufrecht erhalten. Danach wirst du ganz sachte und sanft aus dem Raum entlassen.

Was du beachten solltest während du im RAUM zum SEIN bist

  • Während du dich im RAUM zum SEIN befindest, solltest du dich in deiner irdischen Welt entspannt an einem ruhigen Ort aufhalten.
  • Du solltest ganz bei dir sein.
  • Du kannst dich selber beobachten, in dich rein spüren oder einfach nur entspannen.
  • Wichtig ist, dass du achtsam bist und FÜHLST.
  • Es kann sein, dass du Eingebungen oder Visionen bekommst.
  • Sollte Energie fließen, geniesse es einfach.
  • Es kann auch sein, dass du dich bewegen, tanzen, springen möchtest. Oder singen, schreien, weinen, lachen.
  • Es ist auch möglich, dass du ganz explizit ein Thema spürst, was aufgelöst werde darf.
  • Es ist alles erlaubt. Es ist DEIN ganz eigener RAUM ZUM SEIN. Und du darfst darin machen, was gerade für dich stimmig ist.
  • Vielleicht nimmst du auch gar nichts wahr in diesem Moment. Das ist auch OK. Manchmal passiert etwas und man merkt es gar nicht, im ersten Moment.

Du brauchst nicht auf die Uhr zu schauen. Nach 15 Minuten wird der Raum sanft aufgelöst.

Organisatorisches und Kosten

Der RAUM zum SEIN wird persönlich (direkt oder aber per Fern-Sitzung) vorgenommen. Es ist also ein konkreter Termin notwendig. Eine Fern-Sitzung findet in der Regel über Skype/Messenger statt, da es noch eine Nachbesprechung gibt. Die Nachbesprechung kann aber auch schriftlich über E-Mail oder als Chat stattfinden. Wobei ein persönliches Gespräch selbstverständlich immer vorzuziehen ist.

RAUM zum SEIN auf Wertschätzungsbasis

Eine „RAUM zum SEIN“-Sitzung findet auf Wertschätzungsbasis statt. Du entscheidest, welchen Betrag du mir geben möchtest. Mir ist es wichtig, dass du eigenverantwortlich agierst und mir den Betrag gibst, der für dich stimmig ist. Auch in Bezug auf deinen eigenen Wert. Also was du dir selber Wert bist (ganz wichtig!).

 

Wichtiger Hinweis:
Eine Teilnahme im Raum zum SEIN ersetzt nicht den Gang zum Arzt oder Heilpraktiker. Sie kann zusätzlich zu einer medizinischen oder psychotherapeutischen Behandlung angewendet werden. Auf keinen Fall aber dürfen bestehende Behandlungen abgebrochen oder Medikamente ohne Rücksprache mit einem Arzt, Heilpraktiker abgesetzt werden. Bei einer Teilnahme im Raum zum SEIN übernimmst du selbst die volle Verantwortung für dein Handeln. Eine Haftung meinerseits wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.
Ich gebe kein Heilversprechen ab. Bei deiner BewusstSEIN-Reise spielt deine eigene Arbeit an dir selbst eine entscheidende Rolle. Ich schaffe mit meinem Wirken ein solides, lichtvolles Fundament, auf dem du aufbauen und dich weiterentwickeln kannst.